Beruf Schuhmacher/Schuhmacherin mit orthopädischer Zusatzprüfung

Die Schuhmacher/Schuhmacherinnen der Innung Heilbronn-Schwarzwald-Stuttgart sind mit ihrer abgeschlossenen Berufsausbildung und Meisterprüfung im Handwerk für den Erhalt guter Schuhe für Sie da. Das Leistungsspektrum umfasst alle schuhtechnischen Maßnahmen zur Wiederherstellung, Förderung und Erhaltung der Gesundheit Ihres Fußes:
  • Herstellung von Maßschuhen
  • handwerklich mustergültige Schuhreparaturen
  • orthopädische Schuhzurichtungen am Konfektionsschuh (Schuh- und Absatzerhöhungen,
    Schmetterlingsrollen u. a.)
  • Einlagenbau & Anpassung von Einlagen
  • umfassende Beratung bei Schuh- & Fußproblemen - bei Bedarf mit Rücksprache beim Facharzt - sowie Aufklärung über Fragen der Fußgesundheit, insbesondere auch bei Kindern
  • fachkundige Beratung zur Schuhpflege
  • regelmäßige Besuche von Lehrgängen & Weiterbildungen



Am 31. März 2012 fand die Jahreshauptversammlung der Schuhmacher-Innung Heilbronn-Schwarzwald-Stuttgart in Degerloch statt.

Das wichtigste Thema der Versammlung waren die Neuwahlen. Als Obermeister (oberste Reihe mitte) wurde Herr Michael Lutz gewählt, der dieses Amt nun in der zweiten Legislaturperiode ausübt. Im Amt als stellvertretende Obermeisterin wurde Frau Annette Hettinger-Engelhardt ebenfalls wieder gewählt.
Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Jochen Berner, Andy Breyer, Thomas Granzow, Mario Holl und Ralf Jaekel.